Fliegengitter für Türen

Fliegengitter für Haustüren, Terrassentüren, Balkontüren. Mit Hilfe von speziellen Systemen für Türen schützt man seine Wohnräume vor lästigen Insekten und schafft sich so nachts die Ruhe für einen erholsamen Schlaf.
Die einzelnen Gitter werden in verschiedenen Farben angeboten, wir empfehlen allerdings lieber schwarz zu wählen, da diese Frabe sowohl von außen wie auch von innen nicht so stark sichtbar ist und man den Schmutz nicht so schnell sieht. Alle Produkte sind denkbar einfach in der Anwendung.

 

Fliegengitter für Türen in drei Variationen.

  • Lamellentüren sind rasch montiert. Mehrere sich überlappende Lamellen sorgen für sicheren Schutz. Eine tolle flexible Idee für alle Türen nach Draußen.
  • Pendeltüren sind fest verschraubt und in beide Richtungen problemlos zu öffnen. Ein leichter Stoß mit der Hand, dem Ellenbogen oder dem Fuß genügen und schon öffnet sie sich in die gewünschte Richtung.
  • Insektenschutzrollos werden zusammen mit einer Rollo-Kassette fest an die Türen montiert. Das befestigen ist auch für weniger geübte Handwerker kein Problem.

 



Empfehlung: Fliegengitter als Lamellentür

Für Balkon- oder Terrassentüren eignen sich Lamellentüren besonders gut. Diese Art Insektengitter ermöglicht für den  Menschen ein problemloses Hindurchgehen und verhindert gleichzeitig den Zugang für Insekten in die Wohnräume. Mehrere  sich überlappende Lamellen sorgen für sicheren Schutz. Eine tolle flexible Idee für alle Türen nach Draußen.

» Viele weitere Lamellentüren finden Sie hier!Fliegengitter für Fenster


Empfehlung: Fliegengitter als Pendeltür

Die Pendeltür als Insektenschutz ist fest verschraubt und in beide Richtungen problemlos zu öffnen. Ein leichter Stoß mit der Hand, dem Ellenbogen oder dem Fuß genügen und schon öffnet sie sich in die gewünschte Richtung. Auch wer keine Hand frei hat, kann die Pendeltür so ohne viel Mühe öffnen. Im Rahmen angebrachte Magnete sorgen für ein selbständiges Schließen ohne viel Lärm.

» Viele weitere Pendeltüren finden Sie hier!Fliegengitter für Fenster


Empfehlung: Insektenschutzrollos für Türen

Diser Insektenschutz ist in der Anschaffung vielleicht etwas teurer, bietet aber den perfekten Komfort beim Schutz gegen Insekten wie Mücken, Wespen und Spinnen. Insektenschutzrollos bestehen in der Regel aus einem Komplettsystem mit einer vorgefertigten Rollo-Kassette und machen einen sehr edlen Eindruck. Die Rollos werden mit einer Führungsschiene am kompletten Fenster entlang geführt. Rollos lassen sich sehr leicht an jede Tür und jedes Fenster montieren. Selbst für ein Dachfenster stellt das Anbringen kein Problem dar.

» Viele weitere Insektenschutzrollos finden Sie hier!Fliegengitter für Fenster


Einfache Montage!

Jeder Verpackung für Insektenschutztüren liegen eine ausführliche, leicht verständliche Anleitung für die Montage und das komplette Zubehör bei. Auch für wenig geübte Handwerker kein Problem.

 

Tipp gegen Insekten!

Um in Ruhe essen zu können, empfiehlt es sich, den Wespen eine alternative Futterstelle zu bieten. In einigen Metern Entfernung etwas süßes wie Obst, Marmelade, Fruchtgetränke oder ähnliches aufstellen. Das lenkt viele Tiere von Esstisch ab und diese zeigen dann kaum mehr Interesse an unserer eigenen Mahlzeit.